Freitag, 2. August 2013

PamK Rezept Nr. 2 - Kirsch-Portwein-Marmelade

... und auf geht's mit dem zweiten Rezept aus der aktuellen Runde von Post aus meiner Küche.
Selbstgemachte Marmelade schmeckt einfach immer am besten, finde ich. Und in diese hier könnte ich mich reinlegen, ganz ehrlich.





Zutaten:

800 g entsteinte Kirschen
100 ml Portwein
500 g Gelierzucker 2:1


Marmeladengläser auskochen und auf einem sauberen Geschirrtuch abtropfen lassen.
Kirschen, Portwein und Zucker etwa eine Stunde ziehen lassen und anschließend pürieren.
Aufkochen und 5 – 10 Minuten kochen lassen. Den Schaum abschöpfen.
Die Marmelade in die Gläser füllen (schön randvoll!), den Deckel darauf drehen und auf den Kopf stellen.
Abkühlen lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über deine Kommentare!